Category Archives: Computer

Pine64 lässt BitPay vor der ersten Bitcoin-Zahlung über Twitter fallen

Die jüngste Revolte gegen das umstrittene BitPay scheint dazu zu führen, dass der Open-Source-Konkurrent BTCPay sein Geschäft erhält.

Der Kryptowährungs-Zahlungsabwickler BitPay hat nach einer Gegenreaktion in den sozialen Medien einen wichtigen Kunden verloren, bevor er überhaupt begann, Zahlungen zu akzeptieren.

In einer Twitter-Debatte am 15. Mai sagte der Computerhersteller Pine64, dass er geplant habe, BitPay für die Annahme von Kryptowährung zu nutzen, nun aber die Pläne stoppen werde, während er nach einem alternativen Partner suche.

Welches Bitcoin-Handelsplattform ist am beliebstesten?

Der Computerhersteller Pine64: Wir „beabsichtigen nicht mehr“, BitPay zu verwenden

Der Grund dafür sei ein „Aufschrei“ der Twitter-Nutzer über die Entscheidung des Unternehmens, BitPay zu nutzen.

Ein nachfolgender Beitrag lautete:

Wir haben den Aufschrei bezüglich @BitPay gesehen und beabsichtigen nicht mehr, es zu unterstützen. In den kommenden Wochen und Monaten werden wir weiter nach Optionen suchen, die für uns funktionieren und für unsere Gemeinde bequem sind.

Zu denjenigen, die bei Pine64 Lobbyarbeit betrieben, um die Verwendung von BitPay zu überdenken, gehörten mehrere hochkarätige Bitcoiner, darunter der Organisator der Lightning Torch, Hodlonaut.

Nicholas Dorier, der Gründer des Open-Source-Zahlungsabwicklers BTCPay, nutzte die Gelegenheit, um die Vorteile seines Produkts hervorzuheben, etwas, das Pine64 selbst in der Folge retweeted.

„Ich rate dringend davon ab, Bitpay zu verwenden, und rate stattdessen, dass Sie Ihren Ingenieuren die Möglichkeit bieten, BtcpayServer kostenlos zu nutzen und die vollständige Kontrolle über Ihren Online-Handel zu haben“, fügte ein weiterer bekannter Kommentator, Vortex, hinzu.

Bitcoin-Bargeld erreicht Allzeittief

Die Abneigung gegen BitPay in Bitcoin-Kreisen ist seit langem vorhanden. Wie Cointelegraph berichtete, haben die mangelnde Kompatibilität des Unternehmens mit vielen Brieftaschen und scheinbare Versuche, Bitcoin Cash (BCH), die nach Marktkapitalisierung fünftplatzierte Kryptowährung, gegenüber Bitcoin (BTC) zu privilegieren, zu häufigen Auseinandersetzungen in den sozialen Medien geführt.

Das Unternehmen hat sich trotz der Kontroversen, zu denen auch die Erhebung einer so genannten „Netzwerkgebühr“ für BTC-Zahlungen gehört, behauptet, während für BCH-Zahlungen häufig keine solche Gebühr erhoben wird.

Während der Flut von Flächenbränden im Jahr 2019 wurde BitPay erneut stark kritisiert, nachdem es automatisch Bitcoin-Spenden an Wohltätigkeitsorganisationen blockiert hatte.